• P+K-Textil-Glossar-1
  • P+K-Textil-Glossar-2
  • P+K-Textil-Glossar-3
  • P+K-Textil-Glossar-4
  • P+K-Textil-Glossar-5
  • P+K-Textil-Glossar-6
  • P+K-Textil-Glossar-7
  • P+K-Textil-Glossar-8

Wissenswertes zur Stickerei von A bis Z

Applikation-Stickerei:
Dieses Verfahren wird dort verwendet, wo große Flächen, aber edle Stoffe die Stickerei ersetzen.

Dreidimensionale Stickerei:
Eine optische Effektart, die Ihrem Logo einen sportlichen Touch verleiht.

Flachstickerei/Traditionelle Stickerei:
Diese Art von Stickerei wird am häufigsten eingesetzt. Mit diesem Verfahren kann die Wertigkeit Ihres Logos einfach und dennoch glanzvoll präsentiert werden.

Web/Stick-Kombination:
Logos, die mit einer Stickerei nicht optimal zu lösen sind, werden auf die Art umgesetzt. Oft werden Sportwappen mit Motiven in besonders kleiner Größe und filigraner Technik angefertigt, die nicht mit reiner Stickerei umsetzbar sind.